CDU Kuppenheim wählte ihre Kandidaten

In einer Mitgliederversammlung im Clubhaus des MSC Puma wählte die CDU Kuppenheim ihre 18 Gemeinderatskandidaten für die Wahlam 25. Mai 2014. Nach der Begrüßung durch den CDU-Ortsvorsitzenden Michael Hagen übernahm Sylvia Felder vom CDU-Kreisvorstand als Versammlungsleitung und führte zügig die anstehenden Wahlen durch.

Nachdem sich alle 18 CDU-Bewerber für den Gemeinderat kurz vorgestellt hatten, ergab die Wahl folgende Reihenfolge für die Liste:

  1. Uwe Ridinger (53 J., Dipl. Bankbetriebswirt),
  2. Christa Wandler (73 J., Hausfrau),
  3. Michael Hagen (62 J., selbständiger Kaufmann),
  4. Erna Wetzel (65 J., Einzelhandelskauffrau, Hausfrau),
  5. Gabi Rost (56 J., Industriekauffrau),
  6. Edgar Walz (54 J., Dipl. Ingenieur),
  7. Franz-Jörg Westermann (49 J., Lagerist/Logistiker),
  8. Dagmar Aulenbach (52 J., Redaktionsassistentin),
  9. Beatrix Riedinger (46 J., selbständige Steuerberaterin),
  10. Franz Zuber (39 J., Industriekaufmann und Dipl. Finanzwirt (FH)),
  11. Lothar Kolles (52 J., Elektromechaniker Meister),
  12. Thomas Schoch (44 J., Dipl.-Ingenieur (FH), Sachverständiger für Kraftfahrzeugverkehr),
  13. Bernhard Walz (53 J., selbständiger Elektroinstallateur Meister),
  14. Thomas Krug (36 J., Betriebswirt (VWA)),
  15. Günter Legler (49 J., Feinblechner),
  16. Michael Zäpfel (48 J., KFZ Meister),
  17. Dr. Frank Peters-Klimm (43 J., Facharzt für Allgemeinmedizin),
  18. Walter Weber (60 J., Elektromeister).

Mit diesen Kandidaten glaubt die CDU, einen bunten Mix aus den unterschiedlichsten Berufen zu haben, eine gute Liste aus jung bis alt, Frauen und Männer. Die CDU-Kandidaten werden sich in der nächsten Zeit bei zwei Ortsbegehungen in Kuppenheim und Oberndorf sowie im Kommunalecho und im Wahlprospekt zur Gemeinderatswahl vorstellen und werben um Ihr Vertrauen.