Kandidatenvorstellung: Jasmin Balzer

Jasmin Balzer

44, alleinerziehend, zwei Kinder, wohnhaft in Kuppenheim seit 2013

Beruf

Selbständig tätig als Vermittlerin für Immobilien, ehemals tätig als Verwaltungsfachangestellte bei der Stadtverwaltung Rastatt.

Warum will ich Gemeinderat werden
Als Geschäftsführerin im eigenen Unternehmen seit 2010, bin ich bestrebt, für alle Beteiligten, eine optimale Lösung zu finden. Ob es um den Verkauf, die Vermietung oder um eine Begutachtung einer Immobilie geht. Mein Job bzw. Ziel ist es, Wünsche zu erfüllen, die mit dem Kauf oder Verkauf einer Immobilie in Verbindung stehen. De facto: Eine Lösung, die für alle Beteiligten zufriedenstellend ist.

Für die Kommunalwahl, die am 09. Juni 2024 stattfinden wird, trete ich als Kandidatin für die CDU an, weil es mir ein Anliegen ist, innerhalb der Stadt Kuppenheim mitzuwirken.

Politik ist keine Einbahnstraße, ich setzte mich für demokratische Lösungen ein, die den Bürgerinnen und Bürgern von Kuppenheim zu Gute kommen. Hiermit bitte ich um Ihre Stimme.

Ein Versprechen, das alle Anfragen bzw. Wünsche erfüllt werden, kann ich Ihnen nicht geben, jedoch werde ich mich für die Interessen der Bürgerinnen und Bürger gerne einsetzen.

Falls ich Ihr Vertrauen geweckt habe, freue ich mich über Ihre Stimme und bedanke mich dafür herzlichst.